Barclaycard Platinum Double Versicherungsdetails

Auslandskrankenversicherung

Bei Rei­sen von bis zu 90 Tagen über­nimmt der Ver­si­che­rer alle mit einer Krank­heit oder einem Unfall ver­bun­de­nen Kos­ten. — Ärzt­li­che Heil­be­hand­lun­gen — Ambu­lan­te und sta­tio­nä­re Heil­be­hand­lun­gen — Arznei‑, Ver­band- und Heil­mit­tel — Schmerz­stil­len­de Zahn­be­hand­lun­gen und not­wen­di­ge Zahn­fül­lun­gen — Medi­zi­nisch not­wen­di­ger Rück­trans­port nach Deutsch­land — Über­füh­rung bei Ableben

Reiserücktrittskostenversicherung

Die Kos­ten wer­den über­nom­men, wenn der Kar­ten­in­ha­ber (oder einer der mit­ver­si­cher­ten Mit­rei­sen­den): — uner­war­tet schwer erkran­ken oder einen fol­gen­schwe­ren Unfall erlei­den — ster­ben — auf eine nöti­ge Imp­fung mit Unver­träg­lich­keit reagie­ren — durch gra­vie­ren­de Beschä­di­gung des Eigen­tums, z. B. durch Feu­er, vor Ort blei­ben müs­sen Die Ver­si­che­rung gilt sowohl für Part­ner­kar­ten-Inha­ber als auch für Fami­li­en­mit­glie­der auf gemein­sa­men Rei­sen – unab­hän­gig davon ob die Rei­se mit der Bar­clay­card Kre­dit­kar­te bezahlt wur­de. Rei­se­rück­tritt – Höchst­be­trag für den Kar­ten­in­ha­ber: 5.200 Euro Rei­se­rück­tritt – ins­ge­samt für alle zusam­men­rei­sen­den begüns­tig­ten Per­so­nen: bis zu 10.300 Euro Rei­se­ab­bruch: 2.600 Euro Selbst­be­halt pro Per­son: 100 Euro

Reisegepäckversicherung

Ver­lust und Beschä­di­gung von Gepäck­stü­cken sind bis 1.300,- Euro und Zah­lungs­mit­tel bis 800,- Euro abge­deckt. Dar­un­ter fal­len: — Rei­se­ge­päck inklu­si­ve am Kör­per und in der Klei­dung getra­ge­ner oder durch Trans­port­mit­tel beför­der­te Gegen­stän­de — Rei­se­an­den­ken und von Rei­sen mit­ge­brach­te Geschen­ke — Sport­ge­rä­te, solan­ge sie sich nicht in Gebrauch befin­den — Wert­sa­chen wie Schmuck, Pel­ze oder Kame­ras, sofern sie bestim­mungs­ge­mäß getra­gen bzw. genutzt wer­den und sicher ver­wahrt sind Selbst­be­halt pro Scha­den­fall: 50 Euro

Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Kar­ten­nut­zer sind in fol­gen­den Fäl­len im In- und Aus­land unfall­ver­si­chert: — Als Flug­gast bei Rei­se- oder Rund­flü­gen in einem Flug­zeug oder Hub­schrau­ber — Als Nut­zer eines Miet­wa­gens oder Miet­w­ohn­mo­bils — Als Benut­zer eines öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­tels, z. B. Bus, Bahn, Schiff oder Taxi, sofern die Benut­zung dem Antritt oder der Been­di­gung einer Urlaubs- oder Dienst­rei­se dient. Das öffent­li­che Ver­kehrs­mit­tel muss vor Antritt der Fahrt mit einer gül­ti­gen Bar­clay­card Kre­dit­kar­te, Bar­clay­card Maes­tro Kar­te bzw. per Bar­clay­card Über­wei­sungs­ser­vice bezahlt oder ange­zahlt werden.

Einkaufsversicherung

Die Bar­clay­card Inter­net-Lie­fer­schutz-Ver­si­che­rung schützt die Online-Ein­käu­fe bei Ver­lust oder Beschä­di­gung bis zum Ein­tref­fen an der Lie­fer­adres­se: — Bar­clay­card haf­tet für ent­stan­de­ne Schä­den bis zu € 1.000,- je Arti­kel bzw. € 2.000,- pro Jahr. — Die Ein­käu­fe müs­sen mit der Bar­clay­card Kre­dit­kar­te bezahlt wor­den sein. Mit der Rück­kauf-Garan­tie kön­nen älte­re Käu­fe, die mit der Bar­clay­card Pla­ti­num Dou­ble bezahlt wur­den, bis zu 24 Mona­te nach Kauf­da­tum vom Ver­trags­part­ner SPB Garant wie­der zurück­ge­kauft wer­den. Nach posi­ti­ver Prü­fung wer­den garan­tier­te 50 % des Kauf­prei­ses zurück­ge­zahlt. Dank der Garan­tie-Ver­län­ge­rung ver­län­gert erwei­tert sich die nor­ma­le Garan­tie­zeit von 2 Jah­ren auto­ma­tisch um ein wei­te­res Jahr. Vie­les, was Sie mit Ihrem Bar­clay­card Pla­ti­num Dou­ble bezah­len, ist zudem mit dem Waren­schutz ver­si­chert. Bei Beschä­di­gung oder Ein­bruch­dieb­stahl wird der Kauf­preis bis zu 90 Tage nach Kauf­da­tum erstattet.

Erhöhung des Versicherungsschutzes bei Mietwagen

Voll­kas­ko ohne Selbst­be­tei­li­gung von bis zu 100.000 Euro und mit einer Haft­pflicht-Ver­si­che­rungs­sum­me von bis zu 1.000.000 Euro

Rabatte bei Reisen

- Rück­ver­gü­tung von 5 % des Rei­se­wer­tes bei Buchung über PTG-Pro­fes­sio­nal Tra­vel GmbH — Rei­sera­batt nur bei Zah­lung der Rei­se mit der Bar­clay­card Kreditkarte